Das ultimative Bitcoin Quiz – Teste dein Wissen. Bist du fit für die Blockchain Revolution?

Kryptowährungen und insbesondere Bitcoin (BTC) sind auch im Jahr 2018 die interessanteste Zukunftstechnologie. Doch wieviel weißt du schon über die Geschichte und Technik hinter dem Bitcoin? Mit diesem kurzen Test kannst du dein Wissen unter Beweis stellen.

Wann schrieb Satoshi Nakamoto das Bitcoin Whitepaper?

Satoshi Nakamoto veröffentlichte das Bitcoin Whitepaper am 31.10.2008. Kurz darauf, am 03.01.2009 wurde der erste BTC-Block gemined.

Was war die (Stand Juni 2018) höchste Marktkapitalisierung von Bitcoin?

https://coinmarketcap.com/currencies/bitcoin/

Seine bisher höchste Marktkapitalisierung erreichte der Bitcoin im Dezember 2017.

Wann wurde erstmals ein Produkt mit Bitcoin bezahlt?

Im Jahr 2010 kauft eine junger Mann aus Florida erstmals ein Produkt mit Bitcoin.

Welches Produkt wurde gekauft und wie teuer war es?

©472301, https://pixabay.com/en/shopping-cart-shopping-cart-store-2333871/

Es handelte sich um eine Bestellung über 2 Pizza, die für unglaubliche 10 000 Bitcoin den Besitzer wechselten.

Wieviele Bitcoin wird es maximal geben?

©BTC KeyChain, https://www.flickr.com/photos/btckeychain/9608461972

In ferner Zukunft wird es einmal 21 Millionen Bitcoin geben. Eine weitere Geldschöpfung ist ab diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.

Wo stand der erste Bitcoin Geldautomat?

©DogeforSale, https://twitter.com/dogeforsale/status/472457364114010112

Der erste Bitcoin-Automat wurde in Vancouver aufgestellt. Mittlerweile finden sich in vielen Städten rund um den Globus solche Automaten. Unter anderem auch in Wien oder London!

Was passiert, falls man seinen Zugang zum Bitcoin Wallet verliert?

©Ramdlon, https://pixabay.com/en/key-door-secret-motivation-1653406/

Ist der Private Key verloren, besteht keinerlei Möglichkeit sich Zugang zu den Bitcoin zu verschaffen. Sie verbleiben für immer auf dem Wallet. Deshalb den Private Key auf Papier notieren und in mehrfacher Kopie sicher verwahren!

Wer ist Satoshi Nakamoto?

©David Goehring, https://www.flickr.com/photos/carbonnyc/8686574743

Diese Frage haben sich sicherlich auch schon viele Regierungen der Welt gestellt. Satoshi's Identität bleibt weiter ein Geheimnis.

In welchen Ländern dürfen Banken keine BTC-Geschäfte finanzieren?

©CodyHofstetter / Wikimedia Commons

Russland und China verboten ihren Banken Bitcoin-Unternehmen (zum Beispiel Mining-Firmen) zu finanzieren.

 

Du möchtest dein Wissen über Bitcoin, Ethereum und ICOs vertiefen? Dann schaue dir doch mein Coaching-Angebot und meinen Youtube Channel an.

Verwendetes Bildmaterial, falls nicht anders angegeben, lizenziert unter Creative Commons.